Donnerstag, 24. Januar 2013

Right2Water Unterstützung - Gegen die "Privatisierung" des Wassers

Wer noch nicht unterschrieben hat bitte "unterschreiben" bzw "mitzeichnen".
Danke :-)

Wasser ist ein Öffentliches Gut, keine Handelsware

http://www.right2water.eu/de


Kommentare:

  1. "Wasser ist ein Öffentliches Gut, keine Handelsware"

    Was ist denn das für ein Schwachsinn? Natürlich ist Wasser eine Handelsware genauso wie Öl und Pizza eine Handelsware ist.
    Was soll dieser schwammige Begriff "öffentlich" überhaupt? Das irgendein steuergelder gefütterter Bürokraten Parasit das dann "gerecht verteilt" und mir schliesslich mit Anschluss- und Benutzungszwang kommt oder was?

    Nein Mann, da unterschreib ich garnichts für diese sozi Scheisse.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist kein Schwachsinn. Es geht um nicht weniger als um die europaweite Privatisierung der Wasserversorgung. Wenn sich die EU-Kommission durchsetzt, dürfte aus einem Allgemeingut(!) dann ein Spekulationsobjekt werden, mit dem sich - auch in Deutschland - Milliarden verdienen lassen. Es ist ein Sieg großer multinationaler Konzerne, die für diese Privatisierung jahrelang gekämpft haben. Die Folgen für uns Verbraucher könnten erheblich sein.

      Löschen
  2. Ist dann Luft eigentlich auch eine Handelsware?

    AntwortenLöschen
  3. ...noch nicht direkt aber Planungen gehen schon z.t. dahin mittels CO2 Zertifikate etc. Da kann man drauf warten dass jeder eine CO2 Steuer bezahlen darf für´s Atmen :-(

    AntwortenLöschen