Dienstag, 7. Oktober 2014

Tag der Wahrheit am 3. Oktober in Nürnberg

Der Aufruf von u.a. Eva Hermann zu einem Tag der Wahrheit am 3. Oktober wurde auch erfolgreich und kreativ in Nürnberg umgesetzt. Eine bunt gemischte Truppe bestehend aus Leuten der Montags-Friedensmahnwache und unserem Stammtisch fanden sich zuerst an der Straße der Menschenrechte in Nürnberg zusammen und starteten für gut 1 Std. eine Al-Kreida-Aktion. Anschließend zogen wir weiter zum Pressehaus der Nürnberger Nachrichten und befestigten dort einige nette Sprüche an deren Haussäulen. Höhepunkt war u.a. die vor dem Eingang aufgestellte WC-Schüssel als Symbol für die derzeitige Qualität der Presse. Wir hatten jede Menge Spaß und wurden von der Polizei nicht belästigt, da diese glücklicherweise anderweitig beschäftigt und mit der Sicherheit des Nürnberger Stadtlaufs ausgelastet war. Die Resonanz der vorbeilaufenden Bürger war überwältigend und absolut positiv! 

Hier ein paar Impressionen:






























Kommentare:

  1. Eine tolle Idee und die auch noch super umgesetzt! Es gereicht Euch der Wahrheitsverdienst-Orden!

    Stefan Doliwa

    AntwortenLöschen
  2. Ich möchte mich hier nochmal ganz herzlich bei Euch persönlich und im Namen der Mahnwachen bedanken. Ich werde auf jeden Fall mal bei Eurem Stammtisch auftauchen. Und versprochen, wir werden Al Kreida im Auge behalten.

    Kati Stammwitz

    AntwortenLöschen